Quantcast
Channel: Berliner Arbeitskreis Film e.V. - Neuigkeiten
Mark channel Not-Safe-For-Work? cancel confirm NSFW Votes: (0 votes)
Are you the publisher? Claim or contact us about this channel.
0

Call for entries: 17. KURZSUECHTIG (Leipzig) & 27. ITFS (Stuttgart) | MEDIENBOARD News und Nachträge

0
0
Nachtrag: ART&TUR Festival Portugal - CALL FOR FILMS 2020.
Internationales Tourismus Film Festival

Alle Infos am Ende des Artikels.

----------------------------


Jetzt Filme einreichen für das 17. Leipziger Kurzfilmfestival 2020.

Vom 15. – 19. April 2020 geht in Leipzig zum 17. Mal der Vorhang auf für das mitteldeutsche Kurzfilmfestival KURZSUECHTIG.

Bis zum 31. Januar 2020 können Kurzfilme aus den Bereichen Animation, Dokumentation, Fiktion, Experimentalfilm und VR/360 Grad unter www.kurzsuechtig.de eingereicht werden.



Als größtes Kurzfilmfestival für Mitteldeutschland möchte KURZSUECHTIG Filmschaffenden aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen die Gelegenheit geben, ihre aktuellen filmischen Arbeiten auf der großen Leinwand zu präsentieren und einem breiten Publikum vorzustellen. Die besten Filme werden von einer fachkundigen Jury prämiert.

KURZSUECHTIG 2020
15. - 19. April 2020
Schaubühne Lindenfels Leipzig

KURZSUECHTIG e. V.
Sitz: Leipzig, VR 4870
Tieckstr. 3, 04275 Leipzig
Tel.: 0341-462627-17
Fax: 0341-462627-28
Mail: info@kurzsuechtig.de
Web: www.kurzsuechtig.de

+++++++++++++++++



CALL for ENTRIES:
Deutscher Animationsdrehbuchpreis 2020


Das 27. Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart, das vom 5.-10. Mai 2020 stattfindet, vergibt 2020 zum 14. Mal den Deutschen Animationsdrehbuchpreis für das beste Drehbuch für einen abendfüllenden Animationsfilm. Der Preis für das beste Drehbuch in Höhe von 2.500 € wird vom Animation Media Cluster Region Stuttgart (AMCRS) gestiftet. Die eingereichten Drehbücher bzw. Treatments können in deutscher oder englischer Sprache verfasst sein.

Einreichschluss: 01. Februar 2020


Außerdem vergibt das ITFS 2020 erstmalig einen Preis in Höhe von 1.500 € für ein deutsches Drehbuch mit dem größten internationalen Marktpotential, gestiftet von PINK PARROT MEDIA. PINK PARROT MEDIA ist ein internationaler Weltvertrieb mit Sitz in Madrid und Montreal, der sich auf Family Entertainment im Bereich Animation und Live-Action spezialisiert hat. Für den Sonderpreis von PINK PARROT MEDIA qualifizieren sich nur Drehbücher, die auch in einer englischen Fassung vorliegen.

Ziel der Preise ist es, vielversprechende Autor*innen zu fördern, zur Verbesserung der stofflichen Qualität und des Marktpotentials von Animationsfilmen beizutragen und die Bedeutung des professionellen Drehbuchschreibens für die Entstehung guter Textvorlagen und damit verbunden, attraktivere Filme hervorzuheben. 2019 ging der Deutsche Animationsdrehbuchpreis an das Projekt „Aisha’s Light“ von Xavier Romero und Llorenç Español.

Eine hochkarätig besetzte Jury bewertet die eingereichten Drehbücher, nominiert zwei bis drei Bücher in die Endrunde und vergibt unter diesen den Deutschen Animationsdrehbuchpreis und den Preis für das deutsche Drehbuch mit dem größten internationalen Marktpotential. Die Preisverleihung findet am Abend des 08. Mai 2020 im Rahmen der Trickstar Professional Awards Gala des 27. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart und der Animation Production Days statt.

Weitere Infos finden Sie im Reglement hier


Über das ITFS:
Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart – Festival of Animated Film (ITFS), wurde 1982 gegründet und ist eines der weltweit größten und wichtigsten Festivals für Animationsfilm. In unterschiedlichen Wettbewerbskategorien werden über 100.000 Euro Preisgeld vergeben. Parallel zum ITFS findet die FMX statt. Als Europas größte Konferenz für Animation, Effekte, Games und immersive Medien veranstaltet die FMX gemeinsam mit dem ITFS die Businessplattform Animation Production Days, dem einzigen auf Animationsprojekte spezialisierten Koproduktion- und Finanzierungsmarkt in Deutschland.

Film- und Medienfestival gGmbH
Stephanstr. 33
70173 Stuttgart
Link: www.itfs.de

+++++++++++++++++



WELCOME TO THE NEW TWENTIES!
MBB-geförderte Filme auf Festivals im Januar 2020.


12 Medienboard-geförderte Filme beim
41.Filmfestival Max Ophüls Preis (20.-26.01.2020) in Saarbrücken

Neubau | Sunburned | Havarie Petite | Giraffe | Sag du es mir | Space Dogs | Stillstehen | Cleo | TKKG | Hilde | Ich war noch niemals in New York | Männerpension

----------------------------

3 Medienboard-geförderte Filme beim
36.Sundance Film Festival (23.01.-02.02.2020) in Park City / USA

Exil | The Perfect Candidate | Yalda, A Night For Forgiveness

Mehr Informationen unter www.medienboard.de

Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH
August-Bebel-Straße 26-53
14482 Potsdam-Babelsberg

+++++++++++++++++



ART&TUR – Festival Internacional de Cinema de Turismo.

Als NACHTRAG haben wir noch den Aufruf des Internationalen Tourismus Film Festival »ART&TUR« aus Portugal bekommen.

The film registration period is open until June 30, 2020, and all entries until April 30 can benefit of a 30% discount (Early Bird Offer).

The 13th ART&TUR Festival accepts registrations in 2 competitive sections – TOURFILM dedicated to the audiovisual promotion of tourism and DOC related to documentaries, television programs and Web TV.

The 13th ART&TUR Festival will take place in Viseu, a beautiful city in the Center of Portugal, on October 20-23, 2020.

Register your film here

For more information: tourfilm-festival.com

FilmFreeWay: filmfreeway.com/ARTTUR



Latest Images

Trending Articles